Panorama Weitblick

Start: Do. 25.04.19 - 09:00 UHR ⟩ am Bikepoint Goldrain Sonnenberg Cross Special Schmale Trails auf allen Höhenstufen.

Der Panorama Trail vom Bergdorf St. Martin bis nach Patsch kann ruhig zu den hochalpinen Trails gezählt werden. Den Flow des Propain Trails kommt wie gelegen, und zurück nach Goldrain wartet noch ein Highlight.


Kaiserschmarrn

Wir klettern bis zum Mittagessen.

Wir starten am Bikepoint Goldrain mit dem Shuttle in Richtung St. Martin. Wir fahren uns knapp 500 hm warm und werden am Egghof einkehren. Ein fluffiger Kaiserschmarren und hausgemachte Säfte hat trotz gutem Frühstück Platz im Magen.

Jetzt tasten wir uns an den Panorama Trail. Mit S3 Schwierigkeit markiert, zeigt der Trail gleich sein wahres Gesicht. Es ist sofort sehr, sehr ausgesetzt. Biker mit Höhenangst werden wohl die Augen nicht vom Trail lassen, andere werden den Panoramablick über das Vinschgau Tal auf die Ortlergruppe genießen.

Technisch wird es ab dem verfallenen Laggar Hof. Enge Spitzkehren und steile Abschnitte begleiten uns bis zum Fallerbach. Hier musst du dein Bike kurz schieben/tragen. Danach saugen wenige hundert Meter bis zur Schotterstraße nochmals ordentlich Körner.

Propain Flow

Der Propain Trail kommt gelegen.

So jetzt wird's flowig und kurvenreich. Schnell zirkeln wir auf dem Propain Trail talwärts. Bei der letzten Kreuzung vor dem Hauptort Schlanders zweigen wir links ab und queren knapp über den Weinreben am Sonnenberg entlang bis nach Vetzan.

Einige kurze Gegenanstiege sind noch zu bewältigen bevor wir relaxed am Bikepoint in Goldrain ankommen.

Speed auf dem Propain Trail

Do. 25.04.19
Sonnenberg Cross Special